DanceOn60+ MUSEUM

Feedback zu unserer Veranstaltung vom 09.06.22


Liebes DanceOn-Team, liebes Stadtmuseumsteam, liebes Projektteam der  Veranstaltung am 9. Juni!
 

„Wir haben es genossen!!!“


Vielen Dank für das herausragende Engagement und eure Unterstützung. Auf jeden Einzelnen geht ihr ein, zeigt ihr Respekt, Wohlwollen, Unterstützung und eure Augen sind überall um Bedarf und Unterstützung zu erkennen und zu geben. Ich kenne die Leute als Quartiersmanagerin und ich bin berührt und gerührt, wenn ich sehe, wieviel ihr den Menschen an Zuversicht und Selbstvertrauen gebt. Es kann auch Resilienz genannt werden. Ich staune und staune, so wunderbar und schön.

 

Schüchterne, in sich gekehrte Menschen, schon in der Düsternis der Depression gesessen und sie leben auf, komme gerne. Kontaktannäherung ermöglichen, sich selber spüren – Eine Club-Nacht bei Tag, mit dem nötigen Respekt und der nötigen Distanz und trotzdem Nähe; wer sowas hinbekommt ist herausragend.


Danke!
Wir kommen wieder
Schönes Wochenende allen miteinander.
 
Mit freundlichen Grüßen
Christine Thurner
Leitung Quartier, Die Mittelfelder gGmbH, München


DanceOn60+ MUSEUM

 

In Kooperation mit den Münchner Stadtmuseum finden in regelmäßigen Abständen für die Gäste von DanceOn60+ Museumsführungen statt. Entsprechend des Ausstellungsthemas wird im Anschluss gemeinsam mit Live Piano das Thema der Ausstellung über Bewegung und Tanz vertieft und exploriert. Tanz im Museum. Das Museum tanzt.
Abschließend erhalten die Tänzerinnen und Tänzer zwei Freikarten um ein andermal zurück zu kommen zum Museum um sich eine weitere Ausstellung anzusehen.

DanceOn60+ MUSEUM: Ein inklusives Tanzprojekt zu Gast im Stadtmuseum München
© Andrea Marton

ANDREA MARTON

Tanzvermittlerin, Feldenkrais-Lehrerin, Choreographin

 

T  0174 212 9411

andrea.marton@gmx.de

 

andrea-marton.de

fokustanz.de


Gefördert von:


 

Besuchen Sie mich auch auf Instagram